Wenn diese Nachricht nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.
BANNER
Sehr geehrte Damen und Herren, Februar 2016

Wir wünschen Ihnen noch nachträglich ein erfolgreiches neues Jahr! DST ist voller Schwung gestartet. Ein turbulentes Jahr liegt hinter uns. Trotz aller Herausforderungen konnten wir viel bewegen und können so auf ein gelungenes Jahr 2015 zurückblicken. Wir gehen daher mit vielen positiven Erwartungen in das neue Jahr und hoffen auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit. 

Nach einem Jahr Pause überraschen wir Sie heute mit einem DST-Newsletter in neuer Aufmachung und mit vielen, attraktiv verpackten Informationen. Wir berichten über Ereignisse und Trends, die unsere Kunden und uns bewegen. Im Gespräch auf dem Sofa stellen wir Ihnen Andreas Homburg, unseren Lagerleiter in Rekingen, vor. Falls Sie mehr Details zu einem Thema wünschen, sprechen Sie uns an – wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Wir laden Sie ausserdem herzlich ein, von Ihrem PC, Laptop, Tablet oder Smartphone unsere Website zu besuchen. In neuer Aufmachung mit frischem Design und verbesserter Funktionalität hat sie Kunden, Partnern und Mitarbeitern von morgen inhaltlich viel zu bieten.

Viel Spass beim Lesen dieser Newsletter-Ausgabe und Surfen auf unserer Website wünscht Ihnen

Ihr DST-Team

DST bewegt 01

Es braucht Mut und Zielstrebigkeit

Immer mehr Distanz- und Detailhändler verlassen sich auf DST möbel mobil bei der Belieferung ihrer Schweizer Kunden. Seit dem 4. Quartal 2015 ist DST auch Partner von Bader Versand, home24, POCO und Roller.

DST informiert 02

Trend zum dezentralen Möbelverteilzentrum

Nach Jahren der Konzentration auf Zentrallager suchen Möbelhersteller wieder regionale Verteilzentren, über die sie den Möbelfachhandel besser termingerecht bedienen können. Für den Grossraum München bietet die DST möbel mobil GmbH eine kosteneffiziente Lösung an.

DST verzollt 03

UID Obligatorium

Seit dem 1. Januar 2016 ist die Angabe der Unter- nehmens-Identifikationsnummer (UID) in e-dec und NCTS Export obligatorisch. Durch die Verwendung der UID als MWST-Nummer und als Ersatz für die Spediteurnummer/TIN kann zukünftig jedes Unternehmen und seine Transaktionen eindeutig identifiziert werden.

DST verzollt 04

Papier hat ausgedient

Seit 1. Mai 2015 ist die Zollabwicklung nationaler Transitverkehre in der Schweiz nur noch elektronisch möglich. Der Geleitschein 11.51 kann nicht mehr verwendet werden. 

DST im Gespräch 05

Andreas Homburg macht Möbel mobil

Andreas Homburg ist seit 1. Januar 2015 Lagerleiter bei DST Combitrans AG in Rekingen. Dank seiner grossen Erfahrung kann er die vielfältigen Herausforderungen seines Jobs frohgemut und flexibel bewältigen.

Über uns

DST steht für bedingungslose Qualität und Zuverlässigkeit, wenn es um die ganzheitliche Logistik von Möbeln, Matratzen, Wohnaccessoires und Zubehör aller Art geht. Wir transportieren ebenso weisse und braune Ware sowie saubere, trockene und geruchsfreie Industriegüter. Zu unserem Serviceangebot gehört neben Umschlag, Lagerungund Mehrwert schaffenden Dienstleistungen auch Im- und Exportverzollung von Gütern aller Art. Unser schlagkräftiges Team steht Ihnen gerne mit vollem Einsatz und fundierter Kompetenz zur Verfügung.

 
DARSTELLUNG
Optimiert anzeigen
 

Ihr direkter Kontakt zu uns

Sie haben Anregungen zu unserem eNewsletter?

Sie wünschen ein persönliches Gespräch?

Sie wünschen eine Offerte?


 
 

Lagerkapazität im Raum München gesucht?

Die DST möbel mobil GmbH betreibt ein 2000 m2 grosses Logistikzentrum mit zwölf Laderampen in Karlsfeld, am nordwestlichen Stadtrand von München. Mit einer Hallenhöhe von 8,5 m ist sie für Regalierung und Blocklagerung geeignet. Auf den angrenzenden Freiflächen gibt es Abstellmöglichkeiten für Container und Wechselbrücken. Darüber hinaus bestehen auf dem Gelände Erweiterungsmöglichkeiten für gedeckte und offene Lagerflächen.

Sie wünschen ein persönliches Gespräch oder ein Angebot?

 
DST Combitrans AG, Ostzelg 340, CH-5332 Rekingen

www.dst-combitrans.ch
info@dst-combitrans.ch